Das Trotz-Alledem-Theater Bielefeld 2015

gastiert in allen vier Grundschulen in unserer Gemeinde Steinhagen im Monat September.

Das bekannte Kinder- und Jugendtheater kommt auf Einladung der Gemeindebibliothek zum wiederholten Mal in die Steinhagener Grundschulen.


Plakat für die Aufführung "Aladin und die Wunderlampe"Großbildansicht


Die bekannte Geschichte "Aladin und die Wunderlampe" aus dem Märchenbuch 1001 Nacht wird als Erzähltheater mit mitreißender Musik, frischen Illustrationen und vielen phantasievollen Requisiten dargestellt. Es hat alles, was ein richtiges Märchen braucht: Abenteuer, eine Prinzessin, einen Bösewicht und natürlich ein Happy End. Die beiden Bielefelder Schauspieler Christina Seck und Antje Wenzel singen und erzählen und machen die Geschichte aus 1001 Nacht lebendig.

"Aladin und die Wunderlampe" ist von den Zuschauern der "Nachtreise 12" - Entdeckungstour Freie Theater Bielefeld zum 2. Siegerstück gewählt worden.


Logo der Gemeindebibliothek SteinhagenGroßbildansicht

Es ist das 4. Jahr der Umsetzung der Kooperationsverträge zwischen der Gemeindebibliothek Steinhagen und den Grundschulen Amshausen, Brockhagen, Laukshof und Steinhagen.

Das Hauptanliegen aller Beteiligten heißt Leseförderung.

Die Vereinbarungen liegen in den gemeinsamen Aktivitäten zur Leseförderung wie Klassenführungen, Autorenlesungen, der Nutzung der Medienboxen sowie Theater-Engagements.